Ich bin das Beste, was mir je passiert ist!

Ich bin das Beste, was mir je passiert ist!

Was empfindest Du bei diesem Satz?

Ich bin das Beste, was mir je passiert ist!

Ich bin gut so, wie ich bin.“

Ich liebe mich.“

Ich bin immer für mich da.“

 

Auch dieser Satz deutet auf Selbstliebe hin.

Selbstliebe ausstrahlen.

Selbstliebe sein.

Egal wie das Leben sonst so aussieht, ich schaue, dass es mir gut geht.

 

Manchmal fordere ich mich heraus, gehe in Kämpfe mit mir selbst.

Erweitere meine Komfortzone.

Stehe Ängsten gegenüber und werde größer als meine Probleme.

 

Und stets weiß ich, dass ich dies für mich mache.

Ich selbst möchte wachsen.

Persönlichkeitswachstum, spirituelles Wachstum, lernen, verstehen, erkennen.

Dabei gibt es Zeiten, in denen ich im Kampf bin.

Wo gerade Ängste, Zweifel oder Sorgen vorhanden sind.

Ich nehme diese Emotionen an und möchte über sie hinaus wachsen.

 

Dafür rufe ich die Jaguar-Energie an und bitte um Unterstützung.

Der Jaguar hilft mir dabei, er hilft mir den Tod zu überwinden.

Zu erkenne, dass alles im Zyklus ist.

Geburt, Leben, Sterben, Tod, Wiedergeburt.

 

Ich bin Teil des Zyklus.

Auch innerhalb meines Lebens gibt es diesen Zyklus.

Immer dann, wenn ich bereit bin mich weiter zu entwickeln, gehe ich in den Prozess, dass etwas sterben muss. Etwas von mir.

Damit etwas Neues in mir geboren werden kann.

Das ist Wachsen.

 

Und stets weiß ich, dass ich es für mich mache.

Denn ICH bin die wichtigste Person in meinem Leben.

 

Ein Kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.